Über uns

Die Fachstelle Sucht und Suchtprävention Achim / Verden bietet bereits seit vielen Jahren Prävention, Beratung und Behandlung zu allen stoffgebundenen Süchten und Verhaltenssüchten an.

Seit 2010 gibt es eine Mediensprechstunde für Einzelpersonen und Familien. Die Fachstelle reagierte hiermit auf den gestiegenen Bedarf an Beratung in Bezug auf exzessiven Medienkonsum bei Kindern, Jugendlichen aber auch bei Erwachsenen.
Mit diesem Projekt widmet sich nun die Fachstelle intensiv der Elternarbeit im Bereich der Prävention in Kooperation mit den Schulen des Landkreises Verden.

Unsere Mitarbeiterin Regina Haack, Fachkraft für Suchtprävention, leitet dieses Projekt und ist Ihre erste Ansprechpartnerin.

regina_haackRegina Haack, Projektleiterin
„Ich bin Fachkraft für Suchtprävention, Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin und arbeite seit zehn Jahren in der Fachstelle. Das Thema ‚Digitale Medien und Jugend‘ interessiert mich sehr. Ich freue mich, dass ich mich jetzt zwei Jahre intensiv mit diesem Thema befassen darf und es zu einem Schwerpunkt meiner Arbeit geworden ist.“